75 Jahre Hans Tilkowski

Kategorien: Aktuell, Auftritte

Im WM-Finale 1966 war Hans Tilkowski Deutschlands Torwart beim ominösen Wembley-Tor und wurde Vize-Weltmeister. Dieses Jahr feierte er seinen 75. Geburtstag. Für die Stadt Herne ein Anlass, die lebende Sport-Legende mit einem Empfang im Schloss Strünkede zu ehren. Etliche Prominente feierten mit - darunter Ex-Bundesminister Franz Müntefering und viele sportliche Weggefährten wie Nationalmannschaftskollege Uwe Seeler, die BVB-Urgesteine Hoppy Kurat und Wolfgang Paul sowie Fußballlehrer-Legende Dettmar Cramer, der Tillkowski schon als 15-Jährigen trainierte. Als besonderes Überraschung traten wir am späten Abend im würdevollen Rahmen des Schlosses auf und ernteten viel Applaus für unsere Darbietung.

Neueste Artikel